Die arabische Literatur der Christen und Juden wurde meist von religiösen Würdenträgern verfasst. Sie umfasst religiöse, religionsphilosophische und historische Werke (z. B.

(21 von 144 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Die arabische Literatur der Christen und Juden. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/arabische-literatur/die-klassische-und-nachklassische-literatur/die-arabische-literatur-der-christen-und-juden