Amitabha [Sanskrit »von unermesslichem Lichtglanz«], japanisch Amida, auch Amitayus [»von unermesslicher Lebenszeit«], im Mahayana- und Vajrayana-Buddhismus

(16 von 109 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Amitabha. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/amitabha