Die Verfassung bestimmt in Artikel 2 den sunnitischen Islam als Staatsreligion und das islamische Recht als Hauptquelle der Gesetzgebung, garantiert in Artikel 46 jedoch auch das Recht der freien Religionsausübung nicht islamischer Bekenntnisse.

(32 von 222 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Religion. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/ägypten/bevölkerung-und-religion/religion