Die frühesten Aufzeichnungen über Vorstellungen eines Kosmos stammen von den Babyloniern und den Ägyptern und stellen einen von Göttern bewohnten Himmel dar, an dem zuweilen heftige Kämpfe ausgefochten werden. Dieses von Göttern geprägte Bild des Firmaments hinderte die damaligen Astronomengenerationen aber nicht

(42 von 292 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Die Babylonier. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/vorneuzeitliche-physik/die-babylonier