Usbekistan ist mit einer Fläche von 447 400 km² annähernd so groß wie Schweden. Das Land liegt im Zentrum Mittelasiens und ist zu allen Seiten von Binnenländern umgeben. Man muss also mindestens zwei Staatsgrenzen überschreiten, um eine Meeresküste zu erreichen. Das

(41 von 285 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geografie. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/usbekistan/geografie