Un|abhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von Amerika, Declaration of Independence [deklə

(10 von 81 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Vorgeschichte

In den Jahren 1756 bis 1763 hatte in Europa der sogenannte Siebenjährige Krieg stattgefunden. Preußen und Großbritannien mit dem Fürstentum Hannover kämpften damals gegen

(24 von 170 Wörtern)

Die Boston Tea Party

Im Zusammenhang mit dieser Auseinandersetzung wurde die sogenannte »Boston Tea Party« geradezu zu einem symbolischen Akt. Als Einnahmequelle hatten

(19 von 144 Wörtern)

Der Unabhängigkeitskrieg

Alle 13 Kolonien schickten nun Vertreter in die Stadt Philadelphia. Hier trat am 5. September 1774 der Erste Kontinentalkongress zusammen. Man diskutierte Gegenmaßnahmen und verfasste zahlreiche Briefe, die, um das Parlament zu umgehen, direkt an

(35 von 243 Wörtern)

Die Unabhängigkeitserklärung

Vom 10. Mai 1775 bis zum 2. März 1789 tagte der sogenannte Zweite Kontinentalkongress

(14 von 98 Wörtern)

Die Präambel

Der erste Teil ist die sogenannte Präambel. So nennt man den meist in gehobener Sprache abgefassten Einleitungstext einer Urkunde. Die ersten Sätze der Präambel der Unabhängigkeitserklärung gehören

(27 von 188 Wörtern)

Anklage gegen den britischen König

Aus der Präambel wird das Recht abgeleitet, sich gegen einen Herrscher zu stellen, der nicht nach diesen

(17 von 120 Wörtern)

Schlusserklärung

Der Schlussparagraf umfasst die eigentliche Unabhängigkeitserklärung. Damit erklären die Abgeordneten des

(11 von 63 Wörtern)

Bedeutung der Erklärung

Zunächst stand diese Erklärung nur auf dem Papier, denn ein Ende des Krieges war noch nicht abzusehen. Tatsächlich sollte er noch fünf Jahre dauern. Aber der Text wurde überall verlesen

(30 von 209 Wörtern)

Literatur

Adams, A. und Adams, W. P. (Hrsg.), Die Amerikanische Revolution und
(11 von 59 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von Amerika. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/unabhängigkeitserklärung-der-vereinigten-staaten-von-amerika