Russland hat 144,5 Mio. Einwohner (2018). Die Bevölkerung ist sehr ungleich verteilt. Etwa drei Viertel der Menschen leben im europäischen Teil Russlands. Sibirien ist dagegen in weiten Teilen fast menschenleer. 81 % der Einwohner sind Russen, es gibt noch fast 200 weitere kleine Völker in Russland.

(46 von 317 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gesellschaft. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/russland/gesellschaft