Rock und Pop sind Phänomene des 20. Jahrhunderts und eng verbunden mit

(12 von 43 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Rock und Pop: Was ist was?

Rock und Pop werden häufig in einem Atemzug genannt. Aber wie unterscheiden sich diese beiden Musikrichtungen eigentlich? Wahrscheinlich hat jeder eine ungefähre Vorstellung davon, was Rock ist und was Pop. Bevor du weiterliest: Denk noch einmal kurz darüber nach, wo für dich der Unterschied liegt.

Vielleicht ist dir als

(49 von 347 Wörtern)

Populäre Musik

Mit Thomas Edisons Erfindung des Phonographen 1877 wurde es möglich, Töne aufzunehmen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder abzuspielen. Edisons Gerät stand am Anfang einer globalen Musikindustrie,

(27 von 189 Wörtern)

Die Anfänge

Als Geburtsstunde von Rock und Pop wird vielfach der kometenhafte Aufstieg von Elvis Presley Mitte der 1950er-Jahre angesehen. Der junge Mann aus ärmlichen Verhältnissen begeisterte die Massen in den USA und bald auch im Rest der Welt und galt schnell als der King of Rock 'n' Roll. Seine Karriere ist in mehrfacher Hinsicht

(53 von 372 Wörtern)

Rock und Pop in Deutschland

Rock und Pop sind untrennbar mit dem anglo-sächsischen Raum verbunden. Nach den Anfängen in den USA traten ab den 1960er Jahren britische Bands wie die Beatles oder die Rolling Stones ihren weltweiten Siegeszug an.

image/jpeg

The Beatles. Cover des Albums »Abbey Road«,

(43 von 298 Wörtern)

Konzerte und Festivals

Das zentrale Ritual bei Rock und Pop ist das Konzert. Spielten die Stars der 1950er Jahre noch wenige Konzerte vor einem relativ kleinen Publikum, begann bereits mit den Beatles die Zeit der großen Tourneen. Bald traten die

(37 von 262 Wörtern)

Zwischen Kunst und Kommerz

Doch auch Events wie »Live Aid« oder »Rock gegen Rechts« täuschen nicht darüber hinweg, dass für Rock und Pop auch der ökonomische Faktor charakteristisch ist. Dies zeigt sich im offen zur Schau gestellten Reichtum von Stars wie Michael Jackson ebenso wie

(41 von 288 Wörtern)

Medienwandel

Rock und Pop sind in ihrer Entwicklung und Popularisierung nicht ohne die Massenmedien denkbar. In den frühen Jahren kam dem Radio eine entscheidende Rolle zu. Wer

(26 von 179 Wörtern)

Literatur

Wicke, P., Rock und Pop. Von Elvis Presley bis Lady Gaga
(11 von 39 Wörtern)

Mitwirkende

  • Jakob Walosczyk
Quellenangabe
Brockhaus, Musik und Kommerz. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/popmusik-und-kommerz