Der Rock 'n' Roll [ˈrɔknˈʊl; engl. rock and

(8 von 107 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Geschichte

Als Vorläufer des Rock 'n' Roll gilt der Rhythm and Blues, in dem verschiedene schwarze Musikrichtungen (Blues) mit Musikrichtungen der Weißen (Countrymusic) zusammenflossen.

Anfang der 1950er-Jahre gewann der afroamerikanische Rhythm and Blues in den USA immer mehr Zuhörerinnen und Zuhörer, vor allem unter den weißen Jugendlichen aus der Mittelschicht. Dies kann auch als Gegenreaktion der Jugend auf die allgemeine öffentliche Meinung verstanden werden. Denn die Musik des

(67 von 472 Wörtern)

Text und Bühnenshows

Rock 'n' Roll wurde zur Musik der Jugend. Die Texte bezogen sich vor allem auf

(15 von 102 Wörtern)

Rhythmus und Tanz

Rock 'n' Roll-Songs werden von einer Sängerin oder einem Sänger gesungen.

(11 von 70 Wörtern)

Rock 'n' Roll in Europa

Die Rock 'n' Roll-Welle kam aus den USA auch nach Europa. Zahlreiche

(12 von 80 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Rock 'n' Roll (Musik). http://brockhaus.de/ecs/julex/article/rock-n-roll-musik