Zur Sicherung seiner militärischen Eroberungen veränderte Napoleon systematisch die politische Landkarte Europas. So wandelte er 1805 die von ihm in Nordostitalien errichtete »Republik Italien« in eine Monarchie um und ließ sich in Mailand zum König von Italien

(37 von 264 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Napoleonische Neugestaltung Europas. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/napoleon-napoleon-i/napoleonische-neugestaltung-europas