1940 verließ Lorenz Wien und ging als Professor für Psychologie an die Universität im damaligen Königsberg in Ostpreußen (heute

(19 von 133 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Krieg und Gefangenschaft. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/lorenz-konrad/im-dritten-reich/krieg-und-gefangenschaft