Der Sturm auf die Bastille gilt als eines der symbolträchtigsten Ereignisse in der Frühphase der Revolution in Frankreich. Das Land steckte schon seit Jahren in einer tiefen finanziellen und sozialen Krise. Der König war völlig überschuldet und nicht in der Lage, Reformen durchzuführen. Am wohlhabendsten war der Adel,

(48 von 338 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Der Beginn der Französischen Revolution. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/bastille/der-sturm-auf-die-bastille/der-beginn-der-französischen-revolution