Zia ul-Haq [zia-], Mohammed, pakistanischer General und Politiker, * 12.8.1924 in Jalandhar, † 17.8.1988 in Bahawalpur.

Zunächst Offizier der britischen Kolonialarmee,

(21 von 122 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Mohammed Zia ul-Haq. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/zia-ul-haq-mohammed