Yttrium [nach dem schwedischen Fundort Ytterby], Elementsymbol Y, ein chemisches Element

(11 von 70 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Vorkommen und Gewinnung

Yttrium steht in der Häufigkeit der chemischen Elemente an 32. Stelle. Wichtige Yttriumminerale sind Gadolinit, Thalenit, Thortveitit und Xenotim; diese enthalten neben Yttrium stets bedeutende

(25 von 176 Wörtern)

Geschichte

J. Gadolin hat Yttrium 1794 als Bestandteil eines Oxidgemischs (Yttererde) entdeckt, das

(11 von 36 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Yttrium. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/yttrium