Xinca [ˈʃiŋka], indigenes Volk in Guatemala, in vorkolumbischer Zeit den Maya

(11 von 105 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Geschichte der Xinca

Die Xinca siedelten ursprünglich vor allem in den südlichen Regionen Guatemalas nahe der Grenze zu El Salvador und in den Bergregionen im

(22 von 155 Wörtern)

Die modernen Xinca

Die Xinca kämpften lange dafür, als ethnische Gruppe anerkannt zu werden. In den Friedensverträgen von 1996 wurden sie schließlich offiziell als Teil der

(23 von 161 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Xinca. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/xinca