Xenophon, griechisch Xenophon, griechischer Geschichtsschreiber und Schriftsteller, * um 430 v. Chr. in Athen, † nach 355 v. Chr. in Korinth (oder Athen?).

Xenophon schloss sich nach 410 v. Chr. Sokrates an. 401 nahm er als Zivilist am Zug Kyros' des Jüngeren gegen dessen Bruder, den Perserkönig Artaxerxes

(45 von 298 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Xenophon. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/xenophon