Wajda, Andrzej, polnischer Film- und Theaterregisseur, * 6.3.1926 in Suwałki, † 9.10.2016 in Warschau. 

Er ging aus der Filmhochschule in Lodz hervor und war zunächst Regieassistent bei A. Ford. In der Trilogie »Eine Generation« (1955), »Der Kanal« (1957) und »Asche und Diamant« (1958),

(42 von 282 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Andrzej Wajda. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/wajda-andrzej