Das im nördlichen Teil von den keltischen Brigantiern (Stamm der Vindeliker) und im übrigen Teil von den wohl rätischen Vennonen bewohnte Gebiet wurde 15 v. Chr. vom Römischen Reich unterworfen, der Provinz Raetia et Vindelicia, im 4. Jahrhundert der Provinz Raetia prima zugeschlagen und romanisiert. Ab dem 5. Jahrhundert

(46 von 324 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geschichte. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/vorarlberg/geschichte