Vielseitigkeit, eigentlich Vielseitigkeitsprüfung, früher Military [ˈmɪlɪtərɪ, englisch], Pferdesport: Prüfung mit den drei Teilprüfungen Dressur, Geländeritt und Springen, heute in durchgeführt über 1–3 Tage. Je nach Schwierigkeitsgrad unterscheidet man national Vielseitigkeit der Klassen A, L, M und S, international

(38 von 313 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Vielseitigkeit (Pferdesport). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/vielseitigkeit-pferdesport