tschuwaschische Sprache und Literatur. Die Sprache der Tschuwaschen bildet einen selbstständigen Zweig der Turksprachen mit zahlreichen lautlichen, grammatischen und lexikalischen Besonderheiten. Früher

(22 von 154 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, tschuwaschische Sprache und Literatur. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/tschuwaschische-sprache-und-literatur