Totonaken, Gruppe der mexikanischen Indianer an der Golfküste Mexikos, in den Staaten Veracruz und Puebla, etwa 250 000 Angehörige. Zentren waren in vorkolumbischer Zeit in der klassischen Epoche (bis etwa 900) möglicherweise El Tajín, in nachklassischer Zeit

(36 von 257 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Totonaken. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/totonaken