totaler Krieg, Bezeichnung für eine Art der Kriegführung, in der es nicht nur um die Unterwerfung des Gegners zur Erreichung begrenzter politischer Ziele, sondern um seine moralische und physische Vernichtung

(30 von 212 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, totaler Krieg. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/totaler-krieg