Speise|eis, Gefrorenes, cremige Zubereitung aus Flüssigkeiten (Milch, Sahne, Trinkwasser), Zucker, Geschmack gebenden Zutaten (Vanille, Kakao, Früchten u. a.), natürlichen oder naturidentischen Aromastoffen, Bindemitteln sowie verschiedenen laut Verordnung zugelassenen Zusatzstoffen, die unter Schlagen (Einarbeiten von fein verteilter Luft) im Speiseeisbereiter (Freezer) gefroren wird und zum Verzehr in gefrorenem Zustand bestimmt ist.

Speiseeissorten, die ausschließlich unter Verwendung von Milchfett hergestellt werden, werden je nach Fettgehalt unter folgenden Verkehrsbezeichnungen in den Handel gebracht:

Cremeeis oder Eiercremeeis enthält mindestens 50 % Milch auf einen Liter, mindestens

(80 von 735 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Speiseeis. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/speiseeis