Sanssouci [sãsuˈsi; französisch sans-souci »sorglos«, »unbekümmert«], Schloss und Park in Potsdam (UNESCO-Weltkulturerbe); das Schloss, von König Friedrich  II., dem Großen zum Teil nach

(23 von 174 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Potsdam: Sanssouci

Schloss und Park Sanssouci in Potsdam gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das spätbarocke Neue

(14 von 108 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Sanssouci. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/sanssouci