Phase [französisch, von griechisch phásis »Erscheinung«, »Aufgang eines Gestirns«] die, -/-n,  Schwingungslehre: Schwingungsphase, der augenblickliche Schwingungszustand eines schwingenden Systems (Schwingungen), gekennzeichnet durch den Phasenwinkel ϕ, das Argument der Schwingungsfunktion.

(29 von 202 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Phase (Schwingungslehre). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/phase-schwingungslehre