(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Landschaft

Norwegen liegt im Westen der Skandinavischen Halbinsel (Skandinavien); der großen Nord-Süd-Erstreckung von 1 752 km steht eine größte Breite von 430 km, eine geringste von nur 6,3 km gegenüber. Unter Einbeziehung der Fjorde und Buchten beträgt die Küstenlänge rund 21 000 km (ohne sie 2 650 km). Ein Drittel Norwegens

(47 von 332 Wörtern)

Klima

Das Klima wird durch die Breitenlage und die Lage innerhalb der Westwindzone bestimmt. Während der klimatische Nord-Süd-Gegensatz gering ist, ist der Unterschied zwischen dem unter dem Einfluss des Golfstroms

(29 von 202 Wörtern)

Vegetation

Mittel- und Nordnorwegen gehören zum borealen Waldgürtel. An der Skagerrakküste und

(11 von 70 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Landesnatur. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/norwegen-20/landesnatur