Die Verfassung (zuletzt geändert im Mai 2012) garantiert allen Bürgern mit Ausnahme des Königs Religionsfreiheit (Artikel 4 und 16 [zuvor Artikel 2 und 4]). Eine Sonderstellung nimmt die wichtigste und größte Religionsgemeinschaft, die evangelisch-lutherische Norwegische Kirche (»Norske Kirke«) mit ihrer traditionell engen Bindung an den norwegischen

(44 von 310 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Religion. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/norwegen-20/bevölkerung-und-religion/religion