Naumburg (Saale), Kreisstadt des Burgenlandkreises, Sachsen-Anhalt, 130 m über dem Meeresspiegel, am

(11 von 34 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Stadtbild

Domstadt und Bürgerstadt sind im Grundriss noch klar zu erkennen. Der doppelchörige, viertürmige Dom Sankt Peter und Paul, an der Stelle einer älteren Kirche (1042 geweiht; Krypta zum Teil erhalten,

(30 von 214 Wörtern)

Geschichte

Im Schutz der um 1000 wohl von Markgraf Ekkehard I. von Meißen angelegten Nuwenburg (»Neuen Burg«) wuchsen ein

(18 von 125 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Naumburg (Saale). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/naumburg-saale