Ihre gegenwärtige Bedeutung verdankt die Idee der nachhaltigen Entwicklung der internationalen Umwelt- und Entwicklungsdiskussion, die in den späten 1960er- und frühen 70er-Jahren in der westlichen Welt an gesellschaftlicher Relevanz gewann. Hierzu gehören die erste große UN-Umweltkonferenz in Stockholm (1972), die Gründung des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) und der erste Bericht an den Club of Rome »Grenzen des

(58 von 414 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Integration von Umwelt- und Entwicklungsidee. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/nachhaltige-entwicklung/integration-von-umwelt-und-entwicklungsidee