Entwicklung, Politik, Wirtschaft: Auf- und Ausbau des gesamtwirtschaftlichen Produktionspotenzials zur Versorgung der Bevölkerung mit Sachgütern und Dienstleistungen im Rahmen einer sozialen und politischen Ordnung, die Grundwerten wie Menschen- und Bürgerrechten, Freiheit, sozialer Gerechtigkeit, innerem und äußerem Frieden verpflichtet ist, das kulturelle Erbe bewahrt und die natürlichen Lebensgrundlagen schützt. Der Begriff Entwicklung hat also

(53 von 374 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Entwicklung (Politik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/entwicklung-politik