Nabatäer, in der Antike mächtiger nordwestarabischer Volksstamm, der im 6. Jahrhundert v. Chr. nach Edom einwanderte, im 5./4. Jahrhundert v. Chr. sesshaft wurde und ein Königreich

(22 von 154 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

U. Levy: Die Nabatäer. Versunkene Kultur am Rande des Heiligen
(11 von 31 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Nabatäer. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/nabatäer