Die ethische Beurteilung des Motivs geht von der phänomenologischen Beschreibung seiner Funktion und Wirkung

(14 von 83 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Ethische Beurteilung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/motiv-psychologie/ethische-beurteilung