Handlungen sind im Unterschied zu reinem Verhalten stets intentional, also auf

(11 von 14 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Abgrenzung von Verhalten und Handlung

Der Behaviorismus beschäftigt sich mit äußerlich beobachtbaren Bewegungen (Verhalten), ohne einen Blick in die »Black Box«, die Gefühle, Gedanken

(19 von 134 Wörtern)

Motive, Motivation und Handlung

Motive sind Beweggründe, die menschlichem Handeln zugrunde liegen. Als Einstellungen oder

(11 von 66 Wörtern)

Rubikon-Modell der Handlungsphasen

Das Rubikon-Modell ist ein motivationspsychologisches Modell. Es ist in vier Phasen gegliedert und verdeutlicht die Verbindung zwischen Motivation, Volition und Handlung.

Der Mensch ist täglich mit zahlreichen Handlungsmöglichkeiten konfrontiert. Motive, Ziele

(31 von 219 Wörtern)

Strategien zur Handlungskontrolle

Um die Willenskraft bei einer Handlung aufrecht zu erhalten, sind Strategien

(11 von 69 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Handlung (Psychologie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/handlung-psychologie