Modena, Hauptstadt der Provinz Modena, Region Emilia-Romagna, Italien, am Südrand der

(11 von 59 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Stadtbild

In der beiderseits der Via Emilia gelegenen Altstadt liegt die Piazza Grande mit dem Palazzo Comunale (1194 begonnen, mehrfach verändert) und dem Dom San Geminiano, einem der bedeutendsten romanischen

(29 von 205 Wörtern)

Geschichte

Die römische Kolonie Mutina wurde 183 v. Chr. an der Stelle einer ligurischen und keltischen Siedlung angelegt; hier wurde während des Mutinensischen Krieges 44–43 v. Chr. Decimus Iunius

(26 von 182 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Modena. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/modena-30