Mérida, Hauptstadt der Extremadura, Spanien, liegt in der Provinz Badajoz am mittleren Guadiana, 221 m über dem Meeresspiegel, 52 100 Einwohner; Nationalmuseum für römische Kunst (1981–86 von J. R.

(26 von 179 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Mérida: Römerbrücke

Die Römerbrücke in Mérida über den Guadiana

(9 von 59 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Mérida. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/merida-30