Die erste Dampflokomotive wurde 1804 in Großbritannien von R. Trevithick erbaut. Die erste betriebstüchtige Lokomotive. war die 1813 von W. Hedley gebaute »Puffing Billy«. Die Urform aller späteren Dampflokomotiven schufen G. und R. Stephenson mit der 1829 für den Wettbewerb der Liverpool-Manchester-Bahn gelieferten »Rocket« (Sieger

(42 von 298 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geschichte. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/lokomotive/geschichte