Liechtenstein, niederösterreichisches Herrengeschlecht, benannt nach der Burg Liechtenstein bei Mödling, südlich von Wien. Um 1136 erstmals belegt, tritt es im 13. Jahrhundert auf in

(23 von 164 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Hans Adam I. Liechtenstein. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/liechtenstein-hans-adam-i