Las Casas, Bartolomé de, spanischer Missionar, genannt »Apostel der Indianer«, * Sevilla 1474 (?), † Madrid 31. 7. 1566; Sohn eines Kaufmanns und Begleiters des Kolumbus, kam 1502 nach Hispaniola und erwarb Land, das wie üblich von Indianern in Zwangsarbeit (Encomienda) bewirtschaftet wurde. Er wurde wahrscheinlich 1506/07

(43 von 304 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bartolomé Las Casas. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/las-casas-bartolome