Landfrieden, im Heiligen Römischen Reich vom Mittelalter bis 1806 das vom Kaiser oder König mit Gesetzeswirkung oder von

(18 von 122 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Landfrieden. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/landfrieden