Keller, [ˈkelə], Helen Adams, amerikanische Schriftstellerin und politische Aktivistin, * 27.6.1880 in Tuscumbia (Ala.), † 1.6.1968 in Westport (Connecticut).

Helen Keller war die erste taubblinde Person, die ein Hochschulstudium absolvierte, sie beherrschte mehrere Fremdsprachen und wurde zu einer einflussreichen Aktivistin für die Lebens- und Lernbedingungen taubblinder Menschen.

Keller wurde als

(50 von 349 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Helen Adams Keller. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/keller-helen-adams