Kambrium [zu Cambria, der mittellateinischen Bezeichnung für Nordwales (nach den hier gemachten Gesteinsfunden)] das, -s, Cambrium, Geologie: das älteste System des Paläozoikums und des Phanerozoikums (Geologie, Übersicht). Die Untergliederung erfolgt hauptsächlich nach Trilobiten.

Das Kambrium begann vor ungefähr 542 Mio. Jahren und endete vor etwa 488 Mio. Jahren. Die Basis des Kambriums wurde international beim ersten Auftreten des Spurenfossils Phycodes pedum

(60 von 435 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kambrium (Geologie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kambrium-geologie