Jig, auch Gig [dʒɪg; englisch französisch Gigue, italienisch Giga, wohl zu altfranzösisch giguer »tanzen«, »springen« oder zu gigue, mittelhochdeutsch gîge, »Geige«] die, -/-s, , seit dem 16. Jahrhundert auf den

(29 von 217 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Jig. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/jig