Die Richter werden von der Regierung nominiert und vom Präsidenten ernannt. Höchste Instanzen sind der Oberste

(16 von 109 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Recht. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/irland-20/staat-und-recht/recht