Institution [lateinisch »Einrichtung«] die, -/-en, Soziologie: Bezeichnung für soziale Gebilde und Organisationen verschiedenster Art, die sich überall dort entwickeln, wo das Zusammenleben einer Gruppe Ordnung und Regelung erfordert. Unterschieden werden Institutionen als abstrakte, in kulturellen Traditionen niedergelegte,

(37 von 263 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Institution (Soziologie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/institution-soziologie