Inhaberschuldverschreibung, Schuldverschreibung auf den Inhaber, eine Urkunde, in der der Aussteller dem Inhaber eine Leistung verspricht (§ 793 BGB). Inhaberschuldverschreibungen sind z. B. Schuldverschreibungen des Bundes oder der Länder, Hypothekenpfandbriefe, Gewinnanteilsscheine der AG, Inhabergrundschuldbriefe, regelmäßig auch Lotterielose und

(36 von 252 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Inhaberschuldverschreibung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/inhaberschuldverschreibung