Helmholtz, Hermann Ludwig Ferdinand von (seit 1882), Naturforscher, * Potsdam 31. 8. 1821, † Charlottenburg (heute zu Berlin) 8. 9. 1894, Vater von Richard Helmholtz; Professor der Physiologie in Königsberg (Pr), Bonn und Heidelberg, ab 1871 Professor der Physik in Berlin; ab 1888 erster Präsident der neu gegründeten Physikalisch-Technischen Reichsanstalt (Vorgängerin der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt) in

(51 von 361 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

L. Königsberger: Hermann von Helmholtz, 3 Bde. (1902–03; Nachdruck 2012);
(11 von 36 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Hermann Ludwig Ferdinand Helmholtz. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/helmholtz-hermann-ludwig-ferdinand