Halberstadt, Kreisstadt des Landkreises Harz, Sachsen-Anhalt, 115 m über dem Meeresspiegel, an der Holtemme im nördlichen

(15 von 105 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Stadtbild

Die Altstadt wurde 1945 weitgehend zerstört. Im Westen und Norden des Dombezirks ist ein Teil der ursprünglich zahlreichen Fachwerkhäuser erhalten. Der Wiederaufbau setzte nach 1945 ein – unter politisch gewollter Vernachlässigung bzw. Vernichtung verbliebener historischer Bausubstanz. Zwischen 1990 und 1998 war Halberstadt Modellstadt

(42 von 294 Wörtern)

Geschichte

Halberstadt entstand am Kreuzungspunkt wichtiger Handelsstraßen aus mehreren Siedlungskernen (827 erstmals erwähnt; seit 804 Bischofssitz); 989

(16 von 112 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Halberstadt. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/halberstadt