Grundsatzgesetzgebung, in einem Bundesstaat die auf eine besondere Kompetenz des Gesamtstaates gestützten Gesetze, die sich – wie beim Rahmengesetz – in der Regel

(21 von 155 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Grundsatzgesetzgebung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/grundsatzgesetzgebung