Komponist Antonio Cesti

Libretto Giacinto Andrea Cicognini

Originalsprache Italienisch

UA 1649 Teatro dei SS Apostoli Venedig, 2. Version: 19. Februar 1656 Innsbruck

DE Februar 1678 Hannover

Spieldauer ca. 3.00 Stunden

Personen

Filosofia / Philosophie (Sopran)

Amore / Liebe (Sopran)

Orontea Königin von Ägypten (Sopran)

Creonte Hofphilosoph (Bass)

Tibrino Page (Sopran)

Aristea mutmaßliche Mutter Alidoros (Alt)

Alidoro junger Maler, eigentlich unter dem Namen

Floridano (Tenor)

Gelone ein betrunkener

(67 von 460 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Orontea (Oper). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/orontea