Greifswald, Hansestadt Greifswald, Kreisstadt in Mecklenburg-Vorpommern, am Greifswalder Bodden (Ostsee), im Norden vom Ryck durchflossen, der innerhalb des Stadtgebiets in den Bodden mündet, 56 400 Einwohner. 

(25 von 172 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Stadtbild

Zahlreiche Gebäude v. a. des 16. und 17. Jahrhunderts sind erhalten. Die Pfarrkirche der Altstadt, Sankt Marien (Ende 13. Jahrhundert begonnen), ist

(18 von 124 Wörtern)

Geschichte

Greifswald, vermutlich eine dörfliche Siedlung in Verbindung mit einem 1193 erstmals erwähnten Salzwerk am Ufer des Ryck, war seit

(19 von 130 Wörtern)

Weitere Medien

image/jpeg

Greifswald: Yachtzentrum

Das Yachtzentrum Greifswald liegt stadtnah am Nordufer des Flusses

(11 von 92 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Greifswald. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/greifswald